Untersuchungen

Wir bieten in unseren Räumlichkeiten ein umfassendes Spektrum an radiologischen Untersuchungsverfahren an:

WICHTIGE HINWEISE

Terminvereinbarung: Für MRT-, CT-, Sonographie- und Mammographie-Untersuchungen ist grundsätzlich eine Terminvereinbarung erforderlich.

Röntgen oder Knochendichtemessung: Zur Erstellung einer klassischen Röntgenaufnahme (z.B. Lungenröntgen) oder einer Knochendichtemessung können Sie nach Vorlage eines gültigen Überweisungsscheines Ihres Haus- oder Facharztes sowie Ihrer Versichertenkarte zwischen 10 und 15 Uhr auch ohne Termin bei uns vorbeikommen.

Ablauf Anmeldung – Untersuchung: Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge der Untersuchungen von der Reihenfolge der Anmeldungen abweichen kann, da die einzelnen bildgebenden Verfahren unterschiedlich zeitaufwendig sind.

Nach der Untersuchung: Nach Durchführung der Röntgen-, CT- oder MRT-Untersuchung durch die medizinisch-technische Röntgenassistentin wird der radiologische Facharzt mit Ihnen den vorläufigen Befund besprechen.

Bildmaterial: Abhängig vom überweisenden Arzt erhalten Sie Ihre Bilder als Ausdruck oder in digitaler Form (CD).
Zur besseren Beurteilung der Mammographie sollten Sie, falls vorhanden, die aktuellste Aufnahme zu Ihrem Termin mitbringen. Dadurch wird Ihre Diagnostik zuverlässiger und effektiver. Außerdem können Voraufnahmen helfen, Folgeuntersuchungen zu reduzieren.

Ihr Weg zu uns

Sendlinger Str. 37
80331 München

Kontakt

Dr. med. Matthias Böheim
Dr. med. Andreas Vaitl
Dr. med. Johannes Vaitl

Telefon 089 / 26 82 95
Telefax 089 / 23 70 76 59
info@radiologie-sendlingerstrasse.de

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
8:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
8:00 bis 14:00 Uhr